Val di Fassa
Winterurlaub

Ihr Skitraum im Val di Fassa

Urlauben inmitten der sagenhaften Gipfel der Dolomiten

Rufen Sie sich folgendes Bild vor Augen: Sie befinden sich im Lift, die Sonne strahlt Ihnen ins Gesicht. Meter für Meter nähern Sie sich den mythischen Giganten Rosengarten, Sellagruppe, Langkofel und Marmolata. Oben angekommen, können Sie es kaum noch erwarten. Skibrille aufgesetzt, Ski angeschnallt und los geht das Skivergnügen in den Dolomiten!

Dieses Bild soll Realität werden? Im Skigebiet Val di Fassa/Carezza ist dies an jedem Wintertag möglich! In den Dörfern voller Sagen, Kultur und Traditionen, umgeben von den herrlichen Bergen der Dolomiten. Begeben Sie sich auf die Spuren des legendären Königs Laurin, des Hüters des Tales. Und vielleicht sehen Sie bald selbst den berühmten Sonnenuntergang "Enrosadira", der die Gipfel in flammendes Rot taucht.

Zehn Gründe für einen Ski-Trip ins Val di Fassa

Einzigartiges Schneevergnügen für alle die eine weiße Woche oder ein Skiwochenende im Val di Fassa, im Herzen der Dolomiten des Trentino, verbringen wollen. Die originellen Angebote Active, Gourmet und Wellness machen das Tal zum perfekten Ziel für einen echten "Insider-Urlaub". Folgen Sie diesen nützlichen Tipps und erleben Sie das Val di Fassa von seiner besten winterlichen Seite!

Kennwort: Vielfalt

Das Val di Fassa ist eines der größten und renommiertesten Skigebiete der Dolomiten, mit 7 verschiedenen Skiresorts, 5 Rundtouren (Sellaronda, Gebirgsjägertour, Panorama, Sass Becé und Alpe Lusia-San Pellegrino), 210 km Skivergnügen auf rund 150 Pisten, die miteinander verbunden und auf Skiern oder mit einem bequemen Skibusservice erreichbar sind. Trauen auch Sie sich auf die schwindelerregenden schwarzen Pisten "Vulcano" am Buffaure und "La VolatA" am San Pellegrino Pass?

Entdecken Sie die Pisten

Reich der Kinder

Im Val di Fassa finden Sie alles notwendige für Ihren Familienurlaub auf dem Schnee: spezialisierte Hotels mit Wellnessbereich, Miniclubs und Spielräumen, tolle Kinderparks auf dem Schnee, Skipässe zu Sonderpreisen, Aktivitäten und Veranstaltungen für Kinder und Familien. Außerdem, Skikurse mit verschiedenen Formeln, sichere und kindergerechte Übungsgelände mit Förderbändern und bequeme Räumlichkeiten zum Ausruhen nach einem ausgelassenen Tag im Schnee.

 

Ein kinderfreundlicher Winterurlaub nach Maß

Traumhafte Panoramen

Ist man einmal am Sass Pordoi (2.950 m), auch als "Terrasse der Dolomiten" bekannt, angekommen, raubt einem der Ausblick sprichwörtlich den Atem. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit, kehren Sie im Rifugio Maria ein und genießen Sie eines der schönsten Panoramen der Dolomiten (für den Aufstieg ist der Skipass gültig).

Entdecken Sie die Terrasse der Dolomiten

Skifahren unterm Sternenhimmel

Wer auch Abends seine Skier nicht abschnallen möchte, kann sich auf der schwarzen "Aloch" in Pozza vergnügen, die mittwochs und freitags von 19.30 bis 22.00 Uhr beleuchtet wird. Mit einem durchschnittlichen Gefälle von 27% (Höchstgefälle 49%), einem Höhenunterschied von 200 m und einer Länge von 1,2 km, dient diese Piste am Fuße der Zwölferspitze "Cima Dodici" als Trainingsstrecke der Italienischen Ski-Nationalmannschaft, sowie als Austragungsort verschiedener Europacup-Rennen

Nachtskilauf im Fassatal

Freeski Passion

Die zahlreichen Tiefschnee-Strecken im Val di Fassa lassen das Freerider-Herz höher schlagen. Zu den bekanntesten zählen das Val Mezdì und das Val Lasties, zwischen den Felstürmen des Pordoi, die Tiefschnee-Abfahrten der Marmolata und die Routen auf dem Nordhang des Col Margherita am San Pellegrino Pass. Hier finden Sie einen Überblick.

Geführte Tiefschneetouren

Zum Freestyle geboren oder nicht?

Sind Sie geborene Jibber und Park-Rider? Im Val di Fassa warten zahlreiche Snowparks auf Sie, darunter der Dolomiti Familypark & Funslope am Belvedere in Canazei mit dem Big Air Bag, der Sanpe Snowpark am San Pellegrino Pass mit Slope Style Strecke und der Buffaure Snowpark am Buffaure (Pozza), der mit seinen vielfältigen Attraktionen, jedes Freestyler-Herz höher schlagen lässt.

Hier geht es zu den Snowparks

Natur und Wohlbefinden

Um die Natur der Dolomiten von ihrer "wilden Seite" zu erleben, empfehlen wir Ihnen eine Schneeschuhwanderung in die Täler Duron, San Nicolò und Monzoni, oder nach Fuciade. Das Fassatal ist außerdem ein Paradies für Langläufer mit 70 km Loipen, zu denen auch die bekannte Marcialonga Strecke zählt. Etwas lustiger wird es bei einer Rodelpartie, am besten Abends, mit krönendem Abschluss mit Freunden oder Familie in einer urigen Schutzhütte. Wer die Ruhe des Hochgebirges bevorzugt, kann mit Tourenskiern bis zur Grasleitenpasshütte in 2.600 m Höhe wandern.

Schneeschuhwanderungen im Val di Fassa

Los geht’s...zum Après Ski!

Ein beliebter Treffpunkt nach einem Tag auf den Pisten ist das "Paradis" in Canazei, eines der coolsten Après Ski Lokale des Tales. Die ehemalige Scheune wird Ihnen mit guter Musik und leckeren Drinks ordentlich einheizen. Aber der Abend ist noch lange nicht zu Ende! Von einem Pub zum anderen geht es weiter, bis das Taxi kommt, das alle nach Hause bringt. 

Après Ski und Pubs im Fassatal

Thermen: Auszeit im Wasser

Sie möchten nach einem langen Skitag einfach nur die Seele baumeln lassen? Dafür stehen Ihnen die Thermen QC Terme Dolomiti und Dolomia in Pozza zur Verfügung, wo man die wohltuende Wirkung der einzigen schwefelhaltigen Quelle des Trentino genießen kann. Das Wasser steht auch im Mittelpunkt der Aquarena Dòlaondes in Canazei und im Aquapark Vidor in Pozza, wo man in den Whirlpools im Freien entspannen und sich auf den vielen Wasserrutschen vergnügen kann. 

Mehr Infos hier

Gastronomie-Tipps

Hunger? Das Val di Fassa hat viele Angebote für jeden Gaumen: von schmackhaftem Fast Food über Pizzerien, Hütten, Almen und Gasthöfen, bis hin zu Gourmetrestaurants (zwei davon mit einem Michelin Stern). Falls Sie in der Gegend sind, versäumen Sie nicht die gastronomische Veranstaltungen: #trentinoskisunrise, Ski bei Sonnenaufgang inklusive zünftigem Hüttenfrühstück; "HappyCheese On The Snow", Verkostung regionaler Käsesorten und Weine auf den Terrassen der Hütten; "Trentodoc in den Dolomiten", Aperitifs und Menüs mit passenden Trentodoc Sekten; "Zu Tisch mit der Fee der Dolomiten", die gastronomische Woche, welche von den besten Restaurants in Moena organisiert wird.

Hauptveranstaltungen im Val di Fassa