Ikon Pass meets Dolomiti Superski

1.200 KMPisten

450Skilifte

15Skigebiete

Der Ikon Pass, ein internationales Skipass-Bündnis mit Sitz in den USA. Und Dolomiti Superski als italienisches Skigebiet ist mit dabei! Damit reihen sich unsere Pisten in eine beeindruckende Liste berühmter Wintersportdestinationen weltweit. Skifahrerinnen und Skifahrer aus aller Welt können so die Dolomiten als Skiparadies entdecken!

Welche Pässe können in der Destination Dolomiti Superski genutzt werden?

  • Ikon Pass

Der Ikon Pass garantiert unbegrenzten Zugang zu Pisten und Skiliften in 15 Destinationen in Nordamerika und Kanada – und für bis zu 7 Tage in 29 weiteren Destinationen weltweit, darunter auch Dolomiti Superski.

 

  • Ikon Base Pass

Der Ikon Base Pass gewährt unbegrenzten Zugang zu dreizehn Skigebieten in Nordamerika und Kanada und fünf Tage in den übrigen neunundzwanzig Skigebieten weltweit, einschließlich Dolomiti Superski.

So gehts

  • Skifahrer/-innen mit Ikon Pass haben mit ihrer Karte direkten Zugang zu allen Liften der Destination Dolomiti Superski, ohne sich an eine Verkaufsstelle wenden zu müssen. Der Ikon Pass ist vom 15. November bis zum 15. April einer Saison gültig. 
  • Gäste ohne Ikon Pass, die aber im Besitz eines entsprechenden Gutscheins sind, müssen das Dokument an der Verkaufsstelle vorzeigen, um den Pass zu erhalten. 

Unser Angebot, die einzigartige Bergwelt der Dolomiten UNESCO Welterbe sowie der alpin-mediterrane Charakter der Skidestination werden Skifahrerinnen und Skifahrer aus aller Welt begeistern.

Marco Pappalardo,
Marketing-Direktor Dolomiti Superski

ENTDECKEN SIE 15 SKIGEBIETE

Die 15 Top-Skigebiete von Dolomiti Superski warten mit insgesamt 1.200 Pistenkilometern auf und machen die Skidestination zur größten der Welt. Traumhafte Abfahrten, Snowparks, Nachtskilauf – freuen Sie sich auf das ultimative Wintersportvergnügen!

Das könnte Sie auch interessieren