DOLOMITI SUPERSKI APP

Neue APP von Dolomiti Superski pünktlich lanciert, für noch mehr Infos und Spaß beim Skifahren

Entwickelt für alle gängigsten Betriebssysteme der modernen Smartphones, tritt die neue APP von Dolomiti Superski mit völlig neuem Graphikkleid in Erscheinung. Dazu gesellt sich die neue Benutzeroberfläche, welche den horizontalen Wechsel (swipe) zwischen den 12 Skigebieten von Dolomiti Superski in deren offiziellen Reihenfolge, ermöglich. Vertikal (scroll) werden innerhalb des gewählten Skigebietes die einzelnen Menüpunkte, Funktionen und  Dienste angewählt. Durch die aktivierte GPS-Funktion des Gerätes wird beim Start der APP jenes Skigebiet von Dolomiti Superski eingeblendet, in dem sich der User gerade befindet. Der Login erfolgt über die Community „MyDolomiti“, zu der sich der APP-User anmelden muss, um die weiteren Funktionen und Dienste nutzen zu können. Dafür liefert die APP zahlreiche nützliche Infos wie den Öffnungsstatus der Lifte und Pisten, Öffnungszeiten, Unterbrechungen, Wettervorhersage, Notrufe sowie Points of Interest wie Skischulen, Skiverleihe, Skihütten an den Pisten, Infopoints, Ticket Box samt Beschreibung und Kontaktdaten.

Zur Auswahl stehen auch weitere interessante Funktionen, die sich im Laufe der Jahre, vor allem im Zusammenhang mit dem Performance Check, als Publikumslieblinge hervorgetan haben, wie das Tracking, das Aufzeichnen der zurückgelegten Skistrecke, und das Routing, quasi ein Navi auf der Piste, der den Skifahrer zu einem bestimmten Punkt hinführt. Beim Erreichen bestimmter Kriterien im Rahmen der Trackingfunktion, werden dem Nutzer interessante Badges freigeschaltet – eine spannende Herausforderung an sich selbst. Und schließlich wird auch „gespielt“, denn als registriertes Mitglied der APP-Community kann der Nutzer auch die etwas spielerischen Funktionen in Anspruch nehmen. So etwa die Bildung eines eigenen Netzwerkes von Freunden, die ebenfalls registriert sind und einen gültigen Skipass von Dolomiti Superski haben. Nachdem diese ihr Einverständnis gegeben haben, können die Skifreuden innerhalb des Netzwerkes untereinander interagieren, die Skileistungen der einzelnen vergleichen, sich gegenseitig motivieren und herausfordern.

Hier geht's zum kostenlosen Download:

Alle Infos zum Datenschutz der neuen APP hier.

Kostenloser Wlan Zugang

Auf den Pisten immer auf 

Um die Benutzung aller Online-Features zu unterstützen, stellt Dolomiti Superski mehr als 100 kostenlose W-Lan Access Points an den Hauptliften, in den Skipassbüros und in einigen Fällen entlang der gesamten Liftlinie zur Verfügung.

Sofort erhält man auf demselben Weg einen Benutzernamen samt Passwort zugestellt. Damit kann man die kostenlose WIFI-Verbindung aufbauen und zwischen einer Skiabfahrt und der anderen im Netz „surfen“. Die teuren Roaming-Gebühren fallen dabei natürlich nicht an! Bei Bedienungsproblemen steht den Nutzern ein 24h-Telefonhelpdesk zur Verfügung, um diese zu beheben.

 

Das könnte Sie interessieren

Pistenplan

Die schönsten Abfahrten entdecken

MyDolomiti

Persönlicher Kundenbereich

Ihr Zugang zu vielen Online-Diensten

Panoramablick vom Seceda

Webcam

Die Dolomitenregion bewundern