Sehenswertes und Erlebenswertes

Alpe Lusia San Pellegrino

WINTERURLAUB IM SKIGEBIET ALPE LUSIA SAN PELLEGRINO

FÜNF MONATE LANG DIE VERSCHNEITEN DOLOMITEN ERLEBEN

Die weiße Pracht überzieht alles mit friedlicher Stille und Ruhe. Die Berggipfel glitzern in der Sonne um die Wette, in den verschneiten Dörfern raucht es aus den Schornsteinen, und zuweilen weht herrlicher Essensduft ins Freie, wenn eine Tür aufgeht. Winter ist wunderschön, einzigartig und bezaubernd. Das schmucke Gebiet inmitten der Dolomiten zieht Wintersportler magisch an. Tolle Pisten, Snowparks und herausfordernde Skirouten-Abschnitte lassen jedes Skifahrerherz schneller schlagen.

WAS FÜR EINEN WINTERURLAUB IN ALPE LUSIA SAN PELLEGRINO

Im Ladinischen Tal inmitten des UNESCO-Welterbes Dolomiten erleben Sie die Kombination aus charakteristischen Alpendörfern und imposanten Berggipfeln. Nebenbei genießen Sie 100 Kilometer perfekt präparierter Pisten und  inmitten des Skigebietes Dolomiti Superski.

Gastfreundschaft

Der herzliche Empfang in einer Berghütte mit Blick auf die Dolomiten und die soeben bezwungenen Pisten ist das Beste, was man sich für einen Skitag wünschen kann.  Was das Skigebiet Alpe Lusia/San Pellegrino auszeichnet, ist die Vielfalt der Angebote. Sie können wählen, ob Sie Ihren Gaumen im Gebiet der Alpe Lusia von den Aromen der Trentiner Küche verzaubern lassen wollen oder ob Sie in Richtung San-Pellegrino-Pass nach Falcade in die Aromen der venetischen Küche eintauchen wollen.  In den zahlreichen Schutzhütten am Rande der Hänge können Sie die Küche der beiden Gebiete probieren und dabei die herrlichen Ausblicke auf die Täler genießen.

UnterkünfteUnterkünfte