Das Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten hat viel zu bieten

Attraktionen, Erlebnisse und die Drei Zinnen!

Eine alpine Skiwelt, die alle Wünsche erfüllt? Das ist das Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten! Die Fakten: 31 modernste Liftanlagen, 115 perfekt präparierte Pistenkilometer, Nachtskifahren, Schneesicherheit durch die Lage und Top-Beschneiungsanlagen, bestens erreichbar mit dem „Ski Pustertal Express“ und Skibussen. Dazu bietet 3 Zinnen Dolomiten viele Erlebnisse, die eigens auf Familien zugeschnitten sind. Ein Winterurlaub nach Ihren Vorstellungen? Dann nichts wie los! 

Fünf Skitipps für Ihren Winterurlaub im Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten und ein Must abseits der Pisten

1.    alle 115 Pistenkilometer zumindest einmal hinabwedeln

2.    die Nacht zum Tag machen beim Nachtskifahren oder -rodeln

3.    über Italiens steilste Abfahrtstrecke, die „Holzriese“, hinunterbrausen

4.    „Giro delle Cime“: Gipfeltour auf Skiern in 34 km Länge und 5.600 Höhenmetern

5.    an der Rotwand die einzige freilebende Rentierherde der Alpen treffen 

3 Zinnen Dolomiten: The top of the Dolomites

Das Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten erstreckt sich über fünf verbundene Skiberge mit Pisten für jede Könnerstufe. Echte Profis dürfen auf der „Holzriese“ – mit 72 % Steigung die steilste Abfahrt Italiens – zeigen, was sie draufhaben!

Es erwarten Sie:
•    55 km blaue Pisten
•    48 km rote Pisten
•    12 km schwarze Pisten

ALLE PISTENALLE PISTEN

Familienparadies am Fuße der Drei Zinnen

Mit der Familie ins Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten? Auf jeden Fall! Der Berg Haunold ist perfekt für Kids: Fünf Lifte und 23 gemütliche Pistenkilometer speziell für Skineulinge erwarten hier die kleinen Wintersportlerinnen und Wintersportler. Wer zum Rodeln hierher kommt, der kann gemütlich per Seilbahn hochfahren, um dann hinterher jubelnd den Berg hinunterzubrausen. 

Unsere Tipps: Nicht vergessen, die Rentierherde zu besuchen und ein Selfie mit der riesigen Schneemannfamilie an der Rotwand zu schießen!

SKIURLAUB MIT KINDERNSKIURLAUB MIT KINDERN
ALLES ZUM RODELNALLES ZUM RODELN

Nachtskifahren & -rodeln

Zweimal wöchentlich erstrahlt der Haunold ab 19 Uhr im weltcup-tauglichen Flutlicht und bietet bis 22 Uhr Nachtskilauf vom Feinsten bei gleichzeitigem Nachtrodelbetrieb auf der 3 km langen Rodelbahn. Die Riese Haunold Hütte ist während des Nachtbetriebs ebenfalls geöffnet.

Einfach & bequem reisen

Für eine stressfreie Anreise bieten sich drei unterschiedliche Möglichkeiten: per Auto, Zug oder Flugzeug. Während Ihres Winterurlaubs können Sie auch mal mit dem „Ski Pustertal Express“ vom Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten zum Kronplatz fahren – 200 Pistenkilometer warten dort auf Sie!

AnreiseAnreise
WebcamWebcam