Kaufen Sie Ihren Skipass online

Einfach

Bequem

Sicher

Skipässe für alle Bedürfnisse

An 5 von 6 Tagen gültig, ermöglicht es somit innerhalb 6 Skitagen, 1 beliebiger Tag auszusetzen.
 

Saisonanfang 

(27/11 - 22/12/21)

 

Hauptsaison

(23/12/21 - 08/01/22)

(30/01/22 - 19/03/22)

Saison

(09/01/22 - 29/01/22)

(20/03/22 - 01/05/22)

Erwachsene 262,00 € 327,00 € 295,00 €
Junior (geb. nach 27/11/2005) 183,00 € 229,00 € 206,00 €
Senior (geb. vor 27/11/1956) 236,00 € 295,00 € 265,00 €

 

An 10 von 14 Tagen gültig, ermöglicht es somit innerhalb 14 Skitagen, 4 beliebige Tage auszusetzen.
 

Saisonanfang 

(27/11 - 22/12/21)

 

Hauptsaison

(23/12/21 - 08/01/22)

(30/01/22 - 19/03/22)

Saison

(09/01/22 - 29/01/22)

(20/03/22 - 01/05/22)

Erwachsene 416,00 € 520,00 € 468,00 €
Junior (geb. nach 27/11/2005) 291,00 € 364,00 € 328,00 €
Senior (geb. vor 27/11/1956) 375,00 € 468,00 € 422,00 €

 

1 Skipass für 4 Skigebiete
  • Val di Fassa/Carezza
  • Val di Fiemme/Obereggen
  • San Martino di Castrozza/Rolle Pass
  • Alpe Lusia/San Pellegrino
  Vorsaison Hochsaison Saison
  Erwachsene Junioren Senioren Erwachsene Junioren Senioren Erwachsene Junioren Senioren
5 Tage Valle Silver 214,00 € 150,00 € 192,00 € 267,00 € 187,00 € 240,00 € 240,00 € 168,00 € 216,00 €
6 Tage Valle Silver 245,00 € 172,00 € 221,00 € 306,00 € 215,00 € 276,00 € 276,00 € 193,00 € 248,00 €

aufeinanderfolgende Skipasstage gültig in Val di Fassa / Carezza, Val di Fiemme / Obereggen, San Martino di Castrozza/Rolle Pass, Alpe Lusia – San Pellegrino

 

Mit einem Aufschlag von 20 % auf den Listenpreis, wird der Mehrtagesskipass übertragbar.

Der Aufschlag ermöglicht beiden Eltern wechselnde Aufsicht für ihr Kind (geb. nach 27.11.2018 - ausgenommen Saisonskipass, Superdays, Superski Family)

Für den Erhalt des Skipasses sind Anwesenheit und Ausweis erforderlich. 

Die Wertkarten sind übertragbar und gelten nur in der Wintersaison, für welche sie ausgestellt wurden (siehe Art. 4 der Allgemeinen Verkaufsbedingungen). Die drei verfügbaren Arten sind:

  • 600 Einheiten        50,00 €
  • 1.000 Einheiten    80,00 €
  • 2.100 Einheiten   150,00 €

Beim Lesen der Wertkarte am Lift werden die Einheiten abgebucht,  welche für die Fahrt benötigt werden. Sollte Deine Karte nicht genügend Werteinheiten haben um einen Lift zu benützen, erscheint auf der Anzeige, wie viele Einheiten die Wertkarte noch enthält: das Drehkreuz öffnet sich nicht. Solltest Du jedoch eine zweite Wertkarte besitzen, werden die Einheiten von der ersten Karte abgebucht und die restlichen von der zweiten Karte: das Drehkreuz  öffnet sich. VIEL VERGNÜGEN! 

*Die Liste der für jede einzelne Aufstiegsanlage benötigten Einheiten wird in Kürze hier veröffentlicht.

  • Voraussetzungen

    Sie benötigen die wiederaufladbare „MyDolomiti Card“ und eine Visa- oder Mastercard-Kreditkarte (nicht prepaid). Der Preis der Tageskarte Dolomiti Superski als auch der einzelnen Skigebiete, sowie der Preis der Halbtageskarte wird direkt von Ihrer Kreditkarte abgebucht.

  • Wie?

    Beantragen Sie die „MyDolomiti Card“ und füllen Sie das Formular für die Kreditkartenabbuchung bei einer zentralen Skipass-Verkaufsstelle von Dolomiti Superski aus.

  • Ermäßigungen

    Diese werden ausschließlich auf den Tageskartenpreis (auf dem Euro auf- bzw. abgerundet) laut offizieller Skipass-Preisliste gewährt:
    -10% ab der 7. Tageskarte (Halbtageskarten ausgeschlossen)

    Für Kinder unter 8 Jahren (geb. nach dem 28.11.2012) ist kein Freiskipass vorgesehen.

  • Gültigkeit

    Benutzen Sie an einem Tag Ihre „Directly to the lift“-Karte nur in einem unserer Skigebiete, wird Ihnen der Preis einer Tageskarte bzw. Halbtageskarte* dieses Skigebiets abgezogen. Fahren Sie in mehreren Skigebieten, wird Ihnen der Preis eines Dolomiti Superski-Tagesskipasses verrechnet.

    Skigebiet Tages-Skipass Vormittagskarte Nachmittagskarte
    Dolomiti Superski - -
    Cortina d'Ampezzo 13:00 12:00
    Kronplatz 13:00  12:00
    Alta Badia - 12:00
    Val Gardena/Seiser Alm - 12:00
    Fassatal/Carezza - -
    Arabba/Marmolada - 12:00
    3 Zinnen Dolomites - 12:00
    Val di Fiemme/Obereggen 13:00 12:00
    San Martino di Castrozza/Passo Rolle 13:00 12:00
    Gitschberg Jochtal/Brixen - 12:00
    Alpe Lusia/San Pellegrino 13:00 12:00
    Civetta 13:00 12:00
  • Aktivierung

    Für die Aktivierung der „Directly to the lift“ Pässe an den Verkaufsstellen, werden Euro 10,00 verrechnet.

    Die „Directly to the lift“ Pässe können online, gebührenfrei erneuert werden.

    *Für die Halbtageskarte ist keine Ermäßigung vorgesehen, sie trägt jedoch zum Erreichen der Schwelle bei, ab welcher die Tageskarte Dolomiti Superski oder der einzelnen Skigebiete ermäßigt wird.

    * "Directly to the lift" findet für alle Tageskarten der 12 Skigebiete, für die Tageskarte Dolomiti Superski und für die DTL-Halbtageskarte Anwendung (sofern im jeweiligen Skigebiet als DTL angeboten), unter Berücksichtigung folgender Uhrzeiten: Vormittagsticket bis 13 Uhr und Aktivierung des Nachmittag-Tickets ab 12 Uhr.

Superdays

Der Superdays ist eine persönliche Wahl-Abo Skikarte, welche mit mindestens 8 und maximal 40 nicht aufeinanderfolgenden Skitagen aufgeladen werden kann. 

Als Ausgleichsmaßnahme, behalten diese Skitage ihre Gültigkeit über 2 Wintersaisonen, und zwar für 2021/22 und 2022/23.

Zu den Preisen

Höchste Flexibilität für die ganze Familie

Superski Family garantiert höchste Flexibilität bezüglich der Familiengröße, der Anzahl der Skitage und des verfügbaren Budgets. Die Gesamtauswahl an Skikarten von Dolomiti Superski wird somit um eine Lösung reicher und unterstreicht noch einmal die Kundenorientierung des Skipassverbundes der Dolomiten.

Weite Informationen

  • Dolomiti Superski Saisonskipass

    Für die ganze Wintersaison in der gesamten Dolomiti Superski Destination gültig

     

    Erwachsene Vorverkauf bis zum 24.12.2021 € 870,00
    Erwachsene ab dem 25.12.2021 € 930,00
    Senior (geboren vor dem 27.11.1956) € 870,00
    Supersenior (geboren vor dem 27.11.1951) € 720,00
    Junior  (geboren nach dem 27.11.2005) € 595,00

    Kids (geboren nach dem 27.11.2013)

    Beim gleichzeitigen Kauf eines Saisonskipasses für einen Elternteil und ein Kind unter 8 Jahren (geboren nach dem 27.11.2013) ist der Saisonskipass des Kindes gratis.

    € 280,00
  • Gebiets-Saisonskipass

    Für die ganze Wintersaison in eines der 16 Dolomiti Superski Gebiete gültig.

    Die Preise finden Sie in dem Bereich Skipass des jeweiligen Skigebiets.

  • Gebiets-Saisonskipass + 4 Tage Dolomiti Superski

    Zusätzlich zum Gebiets-Saisonskipass können 4 Dolomiti Superski -Tage gekauft werden. 

    - Für Erwachsene + 145,00 €

    - Für Junior (geboren nach dem 27.11.2005) + 110,00 €

Das Datum vom Saisonende kann in einigen Talschaften abweichen. Der Skibetrieb wird nicht in allen Talschaften bis zu Saisonende garantiert.
1 Jugendliche: geb. nach dem 27.11.2005
2 Senioren: geb. vor dem 27.11.1956

HINWEIS: Der Erweb des Skipasses unterliegt nicht dem vom Konsumentenschutzgesetz vorgesehenen Rücktrittsrecht (Art. 47 und 59 GVD 206/2005)

Kids bis 8 Jahre (geb. nach dem 27.11.2013) erhalten einen Gratisskipass (mit Ausnahme der Saisontickets, Superski Family, Superdays, DTL, Ski-Wertkarten sowie Halbtagesskipässe), wenn eine erwachsene Begleitperson pro Kind gleichzeitig einen Skipass für den selben Zeitraum erwirbt. Pro Begleitperson kommt dabei je ein Kind in den Genuß des Gratisskipasses.

Um die Ermäßigung zu erhalten, die den Senioren (S), Junioren (J) und Baby (B) vorbehalten ist, ist es notwendig sich persönlich samt gültigem Personalausweis (Selbsterklärung wird nicht akzeptiert), welche die Voraussetzung für den Erhalt der Ermäßigung darstellt, in den Ausgabestellen zu präsentiere

Online-ShopSkipass

1.200 Kilometer traumhaft präparierte Pisten, 16 Skigebiete und ein unvergleichliches Bergpanorama erwarten Sie in der Skiregion Dolomiti Superski. Damit Sie sich gleich vom Auto aus direkt auf die Pisten begeben können, kaufen Sie Ihren Skipass am besten bequem im Online-Shop.