Scanaiol Scharte - Crel Schwaige

  • Wandern
  • Kultur
  • Schwer
  • S. Martino di Castrozza / Rollepass
  • Tognola Schutzhütte- 2.200m

Der Weg beginnt auf den Graten in der Nähe der Bergstation der Tognola Gondelbahn. Nach einer Strecke mit Gefälleänderungen, kommt man bergab zur Scanaiol Scharte. Von der Scharte kommt man zu Weiden und Almräuschen, die die Landschaft märchenhaft machen. Der Weg geht dann bergab durch den Wald bis zur Alm von Scanaiol Hütte, wo Wanderer einen wunderschönen Aussicht auf San Martino di Castrozza und die umliegenden Bergen genießen können.  Da befindet sich eine Hütte und ein Stall, wo die Zeit stillgeblieben zu sein scheint. Die Hütte wird im Sommer von einigen Hirten verwendet. Unter der Hütte finden Sie den Weg, der zur Forstraße von Malga Crel führt und zurück zum Parkplatz der Tognola Liftanlagen führt.

Informationen

Lifte
Tognola
Distanz
10.000 m
Dauer
4 Stunden
Höhenunterschied
175 m ↑ ; 904 m ↓

Lage & Kontakt

Scanaiol Scharte - Crel Schwaige
Via Passo Rolle, 165 · San Martino di Castrozza · TN
Karte öffnen

Vorschläge

Langkofelscharte, Steinerne Stadt, Naturonda

Wandern
Allgemein
Gröden
Mittel
Wanderwege in den Dolomiten

Latemar Höhenweg

Wandern
Allgemein
Obereggen
Mittel

Meransner Sagenweg N°3

Wandern
Familie
Gitschberg Jochtal - Brixen
Einfach

L’triol de le gaiòle

Wandern
Familie
Civetta
Einfach

Zeugen der Dolomiten - Erdgeschichte

Wandern
Kultur
Gröden
Mittel