Wohltuende Auszeit in den Dolomiten

Abschalten. Die Zeit vergessen. Neue Kraft tanken. Vielleicht für Ihre nächste Tour? Wellness in den Dolomiten ist immer eine gute Idee! Denn Dolomiti Supersummer steht nicht nur für Bergtouren, sondern auch für Entspannung und Genuss. Für die ganze Familie, zu jeder Tageszeit und mittlerweile sogar das ganze Jahr über!

Wellnessurlaub in der Region Dolomiti Superski

Erst die Skipisten unsicher machen und traumhaft schöne Aussichten genießen. Sich dann in exklusiven Lokalen regionale Spezialitäten schmecken lassen. Und als Krönung: Bei wohltuenden Wellnessanwendungen in erstklassigen Hotels oder in gemütlichen Garnis entspannen.

Klingt zu schön, um wahr zu sein? Ist es aber! Dolomiti Superski bietet maßgeschneiderten Wellnessurlaub und ein auf Sie abgestimmtes Verhältnis von Sport und Wellness.

Wellnesshotels in den Dolomiten

Ob im Spa-Bereich, auf dem Bauernhof oder in der Natur: Lassen Sie sich in der Region Dolomiti Superski nach Herzenslust verwöhnen! Mitten in der herrlichen Dolomitenlandschaft bringen Sie Körper und Seele in Balance. Tun Sie sich selbst etwas Gutes – mit der für Sie passenden Kombination aus wohltuender Wellness, trendigen Sportprogrammen und abgestimmten Beauty-Anwendungen. Am besten in einem der mit drei oder mehr Sternen ausgezeichneten Wellnesshotels.

Kleiner Geheimtipp: Von einem Infinity Pool schwebend das Bergpanorama der Dolomiten genießen!

Individuelles Wellnessangebot von A bis Z

Sie fahren über die frisch präparierte Piste, erste Sonnenstrahlen fallen bereits auf Ihr Gesicht. Die Luft ist frisch und klar. Ihre Muskeln arbeiten. Sie fühlen sich lebendig! Momente wie diese erleben Sie in Dolomiti Superski sooft Sie möchten! Wenn ein ereignisreicher Tag schließlich zu Ende geht, verspricht Wellness wohlverdiente Entspannung und Regeneration.

Darf es ein bisschen individueller sein? Auf der Suche nach dem Besonderen werden Sie im vielfältigen Wellnessangebot in der Region Dolomiti Superski fündig. Von A wie Ayurveda bis Z wie Zhi Zhu: Wählen Sie in Ruhe, was es sein darf!