Der Schafspfad "Vial da le feide"

  • Wandern
  • Kultur
  • Mittel
  • Fassatal
  • Roda de Vael Schutzhütte und Marino Pederiva Hütte 2.280 m
Wandern rund um den Rosengarten.

Von Ciampedìe spaziert man in Richtung Ciampedie Hütte, von wo der Weg zuerst leicht abwärts und anschließend wieder leicht aufwärts zur Negritella Hütte führt. Hier begibt man sich auf den "Schafweg" ("Vial da le feide", Almgebiet für die Schäfer aus Vigo), der durch den Wald bis zur Bergstation der Sesselbahn "Pra Martin" (2.042 m) und anschließend über die Weiden der "Pale Rabiouse" aufsteigt. Der teilweise steinige und etwas ausgesetzte Pfad erhebt sich zwischen Felsblöcken und Geröllhalden bis in die Mulde "Pael de Sora" (2.350 m). Man folgt nun dem Weg Nr. 541, der links in Richtung "Buja de Vael" führt, eine kleine Mulde umgeben von den majestätischen Felswänden der Rotwand und der "Mugoni". In 30 Minuten erreicht man bequem die Rotwandhütte und die Hütte Marino Pederiva. Auf derselben Strecke oder entlang der Wege Nr. 545 ("Alta Via dei Fassani" - Fassaner Höhenweg) oder Nr. 541 ("Cigolade" Pass) kehrt man zum Ausgangspunkt zurück. Alternativ kann man auf dem Pfad Nr. 548 zum Karerpass oder auf den Pfaden Nr. 549/539 (Christomannos-Majaré-Hirzelweg) nach Paolina absteigen.

Informationen

Lifte
Vigo - Ciampedie, Pian Pecei - Pra Martin
Distanz
5.000 m
Dauer
2 Stunden
Höhenunterschied
200 m ↑

Lage & Kontakt

Der Schafspfad "Vial da le feide"
Strèda Roma, 36 · Canazei · TN
Karte öffnen

Vorschläge

Die Hexenbänke auf dem Puflatsch

Wandern
Familie
Seiser Alm
Einfach

Grotta della Madonna

Wandern
Familie
Marmolada
Schwer

Rund um Soraga Alta

Wandern
Familie
Fassatal
Einfach

Monte Burz

Wandern
Familie
Arabba
Einfach

Zum Wildbad Innichen

Wandern
Familie
3 Zinnen Dolomiten
Einfach