Eisacktal

Gitschberg Jochtal - PLOSE

Pisten

Eisacktal | Gitschberg Jochtal - Brixen

Winterferien mit Charme in Brixen und Gitschberg Jochtal

Skifahren im Eisacktal, das ist einmaliges Berg- und Wintererlebnis pur. Die besondere Kombination zwischen Natur, sanften Städten und köstlicher einheimischer Küche gibt frischen Auftrieb für die Piste und Gleichgewicht für Körper und Seele.

Inmitten der beeindruckenden Bergkulisse liegt die mittelalterliche Stadt Brixen mit ihren engen Gassen und Lauben. Im Skigebiet Gitschberg Jochtal, etwas weiter nördlich gelegen, verfliegt der Alltagsstress entspannt auf den Skiern.

Plose: Berg der Rekorde… und der besten Aussicht Südtirols. 

Der Skiberg Plose ist ein wahrhaftiges Winterparadies im Eisacktal. Nicht nur für Skifahrer, sondern auch für Rodler, Schneeschuhwanderer und generell alle Schneeliebhaber. Skifahrer finden auf der Plose mehr als 40 km Skipisten, darunter die 9 km lange Trametsch, die längste Talabfahrt in ganz Südtirol. Das Skigebiet selbst reicht bis auf 2.500 m Meereshöhe hoch und ist zum größten Teil auf die mächtigen Dolomiten ausgerichtet. Weiteres Rekord-Highlight für  Schlittenfahrer: der „RudiRun“ ist mit 10,5 Kilometern die längsten Rodelbahn Südtirols.

Skiregion Gitschberg Jochtal: ursprünglich, lebendig, erlebnisreich

Jede Menge Abwechslung findet man in der sonnendurchströmten Skiregion Gitschberg Jochtal am Schnittpunkt des Eisack- und Pustertals. Ob Skifahren oder Snowboarden: die ausgezeichnet präparierten 55 Pistenkilometer ​lassen keine Wünsche offen (Testsieger auf skiresort.de) Im Snowpark F-Tech schlägt das Herz der Freeskier und Snowboarder höher. Aber auch Familien fühlen sich in der größten Ski-Arena des Eisacktals mit Maskottchen Gimmy, den drei Lernarealen für Kinder und den zwei zertifizierten Skischulen besonders wohl. 

PISTEN

Details

Lifte & Anlagen

Details

SNOWPARK

Details

Skipass

Details

360° Panorama  

Hier eintauchen

Kontaktieren Sie uns

Eisacktal


Tel.: +39 0471 999 999
E-Mail: info@suedtirol.info
Web: www.eisacktal.com

Anreise planen