Von Hütte zu Hütte im Herzen der Dolomiten

  • Wandern
  • Familie
  • Mittel
  • Seiser Alm
  • Compatsch - Seiser Alm 1800m
  • Seilbahn Seis - Seiser Alm (Mitte Mai - Anfang November), Sessellift Panorama (Ende Mai - Mitte Oktober)

Ein Muss für jeden Dolomiten-Fan: Die mehrtägige Hüttenwanderung führt zu den schönsten Orten der Ferienregion Seiser Alm und bietet einen sagenhaften Ausblick auf die Dolomiten-Gipfel des Schlern, des Rosengarten, der Marmolada sowie Lang- und Plattkofel.
Wo kann man das UNESCO Welterbe Dolomiten und die umliegende Bergwelt besser erleben, als bei einer mehrtägigen Hüttenwanderung zu den Highlights in der Ferienregion Seiser Alm. Die erste Etappe führt auf den Schlern, der wegen seiner einzigartigen Form auch der Symbolberg Südtirols ist. Am nächsten Tag geht es zum Tierser Alpl, dem privaten Schutzhaus mit dem markanten roten Dach und weiter zur Plattkofelhütte, die unter der gewaltigen Platte des gleichnamigen Berggipfels thront.

Informationen

Lifte
Seis - Seiser Alm (A.A.C. 2S)
Distanz
33.000 m
Dauer
3 Tage
Höhenunterschied
1794 m ↑ ; 1794 m ↓
Bemerkungen
Restaurant/Übernachtung: Tierser Alpl Hütte (Anfang Juni - Mitte Oktober); Schlernhaus (Anfang Juni - Mitte Oktober), Plattkofelhütte (Anfang Juni - Mitte Oktober)

Lage & Kontakt

Von Hütte zu Hütte im Herzen der Dolomiten
Via del Paese 15 · Fié allo Sciliar · BZ
Karte öffnen

Vorschläge

Die Dolomitenterrasse

Wandern
Allgemein
Fassatal
Schwer

Tour zum Spiz de Zuèl oder Col de l'Agnelssa

Wandern
Allgemein
Civetta
Mittel

Wanderung rund um Plattkofel und Langkofel

Wandern
Familie
Seiser Alm
Mittel

Drei Zinnen

Wandern
Allgemein
Cortina d'Ampezzo Drei Zinnen Dolomiten
Schwer

Der Russenweg

Wandern
Kultur
Fassatal
Einfach