Aufstieg zur Sassongher Spitze

  • Wandern
  • Allgemein
  • Mittel
  • Alta Badia
Der Sassongher-Berg ist das Wahrzeichen von Corvara. Die mäßig schwierige Bergtour, teils mit Drahtseilen gesichert, führt zu eines der schönsten Aussichtspunkten von Alta Badia. Die Gipfel-Terrasse des Sassonghers, auf 2665 Metern, bietet einen 360°-Ausblick auf die Dolomiten.

Der Sassongher-Berg ist das Wahrzeichen von Corvara. Die mäßig schwierige Bergtour, teils mit Drahtseilen gesichert, führt zu eines der schönsten Aussichtspunkten von Alta Badia. Die Gipfel-Terrasse des Sassonghers, auf 2665 Metern, bietet einen 360°-Ausblick auf die Dolomiten.

Bei Start in Colfosco geht es mit der Kabinenbahn Col Pradat hinauf auf fast 2000 Metern. Auf Weg Nr. 7 geht es nach rechts über eine steile Grasflanke hinauf in die Sassongher Scharte.

Bei der Scharte beginnt der anspruchsvolle Abschnitt des Aufstieges. Man hält sich rechts, überwindet einen steilen Geröllhang und erreicht den felsigen Gipfelaufschwung.

Die folgenden, abgeschliffenen Felsen werden mit Hilfe von fixen Seilen erklettert, ehe man ein ansteigendes Band begeht und über Geröll zum geräumigen Gipfelgrad gelangt (2665 m).

Abstieg wie Aufstieg bis zur Scharte. Von der Sassongher Scharte auf Steig Nr. 5, nordwärts steil absteigend zu einem Fels-Band unter der Para da Giai, dann über einen steilen Schotterhang hinunter, an den Quellen des Ruac Baches vorbei, bis zur Gherdenacia Hütte. Der Abstieg erfolgt weiter auf Steig Nr. 5 bis La Villa.

Oberhalb der Sponata Hütte führt eventuell der Gardenacia Sessellift nach La Villa.

Informationen

Lifte
Col Pradat
Dauer
2,5 Stunden
Höhenunterschied
↑ 675 m
Bemerkungen
Länge 3,5 Km

Lage & Kontakt

Aufstieg zur Sassongher Spitze
Str. Col Alt 36 · Corvara · BZ
Karte öffnen

Vorschläge

Indianerdorf

Wandern
Familie
Kronplatz
Einfach

Der Weg der Sagen

Wandern
Familie
Fassatal
Einfach

Drei Zinnen

Wandern
Allgemein
Cortina d'Ampezzo 3 Zinnen Dolomiten
Schwer

Mala Grava

Wandern
Familie
Civetta
Einfach

Telegraph - Leonharder Kreuz

Wandern
Allgemein
Gitschberg Jochtal - Brixen
Mittel