Strasse des Heus

  • Wandern
  • Familie
  • Einfach
  • Civetta
  • 1.650 m
Leichter Spaziergang nach Pecol und Mareson – mit origineller Perspektive!

Von der Bergstation der Kabinenbahn Pecol – Pian del Crep wendet man sich nach links und wandert über die Skipiste abwärts in Richtung Cristelin-Hütte. Die Hütte lässt man links liegen und schlägt einen breiten Viehweg (Nr. 585) ein, auf dem man bis zur Kreuzung mit der Forststraße von Schirata läuft, die zum Maè-Fluss hinunter- und dann am rechten Flussufer weiterführt. Schließlich erreicht man die schönen, alten Häuser und Heustadel von De la de l’Aiva, die man rechterhand passiert (die Straße links führt ins Zentrum von Maresòn zurück, auf 1334 m, mit der charakteristischen Zwiebelturmkirche von S. Valentin). Weiter geht es auf einem Schottersträßchen bis nach Palma (1300 m, ca. 30 Min.). Hier kann man in einem Restaurant/Pizzeria einkehren; außerdem gibt es einen Kinderspielplatz und einen Reitstall.

Zurück nach Pècol gelangt man über ein kurzes Stück Straße (SR 251), das nach Pianaz führt. Gleich hinter der Maè-Brücke schlägt man linkerhand den Wanderweg ein, der links am Bach und am Ortsrand von Mareson entlang führt.

Man wandert auf einer Schotterstraße und dann auf einer Gemeindestraße bis nach Grava, wo es ein ehemaliges Sägewerk und einen alten, restaurierten Kalkofen gibt. Hier wurde früher der Kalk gebrannt, der für den Häuserbau in Mareson und Pècol benötigt wurde. Man wendet sich nun nach links – nach Westen – überquert den Rio Canèdo und den Maè-Bach und steigt auf dem Wanderweg zurück zur Kabinenbahn hoch.

Informationen

Lifte
Pian del Crep
Dauer
2/3 h
Höhenunterschied
300 m ↑; 300 m ↓

Lage & Kontakt

Strasse des Heus
Alleghe · BL
Karte öffnen

Vorschläge

Zip Line

Wandern
Familie
Kronplatz
Mittel
Schwer

Marmolada zum Frühstück

Wandern
Allgemein
Cortina d'Ampezzo
Einfach

Von der Paradiso Hütte nach Fuciade

Wandern
Familie
Alpe Lusia – San Pellegrino
Einfach

Zeugen der Dolomiten - Erdgeschichte

Wandern
Kultur
Gröden
Mittel

Naturkunde-Ausflug zur Montana-Alm

Wandern
Familie
Civetta
Mittel

Kunst-Natur-Pfad Monte Pana „Troi UNIKA“

Wandern
Kultur
Gröden
Einfach