Höhenweg - Alta Via Bepi Zac

  • Wandern
  • Allgemein
  • Mittel
  • Alpe Lusia – San Pellegrino
  • Forcella Ciadin (2664m)

Dieser Weg ist von besonderem geschichtlichem und landschaftlichem Wert und bietet einen Rundumblick auf alle Dolomitengruppen des Fassatals: Latemar, Catinaccio (Rosengarten), Sasso Piatto (Plattkofel), Gruppo del Sella (Sellagruppe), Marmolada e Monzoni. Vom Passo San Pellegrino erfolgt der Aufstieg mit dem Sessellift Costabella, dann geht es weiter zur Hütte Passo Selle (2510 m), wo der Klettersteig Bepi Zac beginnt. Entlang der Laufgräben der österreichisch-italienischen Front des Ersten Weltkrieges führt er an Schützengräben, Tunneln, Überresten von Baracken und militärischen Stützpunkten bis zur Forcella Ciadin (2664 m). Zur Bergstation des Sesselliftes Costabella führt der Weg Nr. 637. Es wird die Verwendung eines Sicherheitsseils empfohlen.

Informationen

Lifte
Costabella
Dauer
5/6 h
Höhenunterschied
849m

Lage & Kontakt

Höhenweg - Alta Via Bepi Zac
Apt Val di Fassa · Moena · TN
Karte öffnen

Vorschläge

Panoramarundweg Stoanermandl

Wandern
Familie
Gitschberg Jochtal - Brixen
Mittel

Teriol de le Creste

Wandern
Allgemein
Arabba
Schwer

Col Margherita - San Pellegrino Pass

Wandern
Allgemein
Alpe Lusia – San Pellegrino
Mittel

Eine echter Königsweg

Wandern
Kultur
Fassatal
Mittel

Geologischer Lehrpfad von Arabba

Wandern
Kultur
Arabba
Mittel

Die Hexenbänke auf dem Puflatsch

Wandern
Familie
Seiser Alm
Einfach