Im Bau des Eichhörnchens

  • 16.06. - 12.09.2020
  • Fassatal/Carezza - Vigo di Fassa

Es ist tagaktiv und verbringt die Nacht in Baumhöhlen; es springt von einem Baum zum anderen. Wer ist das? Noch ein Hinweis: es ernährt sich von Nüssen, Knospen, Sprossen, Eicheln, Pilzen und Früchten, kann aber auch kleine Tiere, Eier und Insekten fressen. Es sammelt während des Sommers Nahrungsvorräte, die es gut versteckt, um in Notzeiten darauf zurückzugreifen (wobei es manche Verstecke vergisst un dadurch zur Verbreitung von Pflanzen und Bäumen beiträgt). Haben Sie verstanden von wem wir sprechen? Natürlich vom Eichhörnchen, "schieratola" auf Ladinisch.

Lehrpfad mit 8 handbemalten Erläuterungstafeln. Leichte Wanderung von ca. 2 Stunden, organisiert von der Liftgesellschaft Catinaccio um den Wald, seine Pflanzen und die natürliche Umgebung des Eichhörnchens kennenzulernen. Jeden Dienstag und Samstag ab 10.15 Uhr. Treffpunkt bei der Bergstation der Seilbahn. Bergbekleidung und geeignetes Schuhwerk erforderlich.

Anmeldung nicht erforderlich. Aktivität im PanoramaPass oder im Liftticket inbegriffen. Für Kinderwagen geeignet.

Während der Aktivitäten müssen die nötigen Distanzen eingehalten und der Mundschutz muss auf korrekte Weise getragen werden. 

Weitere Event-Vorschläge

Maso Tour

10.07. - 11.09.2020
Moena - Fassatal

Der Große Krieg - Der Erste Weltkrieg im Schatten der Marmolada

04.07. - 15.08.2020
Campitello di Fassa - Fassatal

Wiegenlied unter einem Sternenhimmel

29.07. - 19.08.2020
Moena - Fassatal