Alter Bahnweg

Kategorie
Jogging
Schwierigkeit
Mittel
Dauer
3,6
Dauer in Stunden
Strecke
12,3
Strecke in KM
Talschaft
Gröden

Details

Der Betrieb der Grödner Bahn, welche noch zu Zeiten der altösterreichischen Monarchie verwirklicht wurde, um Kriegsgüter von Klausen bis Plan zu befördern, wurde im Jahre 1960 eingestellt. Verblieben ist ein schöner Panoramaweg, der die drei Grödner Gemeinden verbindet und sich sowohl bei Spaziergängern als auch Läufern großer Beliebtheit erfreut. Die Strecke eignet sich sowohl für einen kurzen lockeren Morgenlauf als auch für lange ausgedehnte Läufe.

Bewertung

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

JAN
FEB
MÄR
APR
MAI
JUN
JUL
AUG
SEP
OKT
NOV
DEZ

Die Tour in Zahlen

12,3
Strecke in KM
3,6
Dauer in Stunden
462
Aufstieg
30
Abstieg
1163
Tiefster Punkt
1594
Höchster Punkt

Beschreibung

Der Betrieb der Grödner Bahn, welche noch zu Zeiten der altösterreichischen Monarchie verwirklicht wurde, um Kriegsgüter von Klausen bis Plan zu befördern, wurde im Jahre 1960 eingestellt. Verblieben ist ein schöner Panoramaweg, der die drei Grödner Gemeinden verbindet und sich sowohl bei Spaziergängern als auch Läufern großer Beliebtheit erfreut. Die Strecke eignet sich sowohl für einen kurzen lockeren Morgenlauf als auch für lange ausgedehnte Läufe.

Ähnliche Touren in der Umgebung

Diese Touren könnten dich interessieren
Grödner Bahnweg - „La ferata de Gherdëina“
Stadtrundgang
3,6
Dauer in Stunden
12,2
Strecke in KM
auf einer angenehmer Bank rasten
Wanderung
Mittel
2
Dauer in Stunden
6,7
Strecke in KM
Zu den Mühlen
Wanderung
Mittel
2
Dauer in Stunden
3,4
Strecke in KM
Genießen Sie die wunderschöne Aussicht auf den Langkofel und Plattkofel
Wanderung
Mittel
3,4
Dauer in Stunden
10
Strecke in KM