Via Ferrata degli Alleghesi

  • Wandern
  • Allgemein
  • Schwer
  • Civetta
  • 3.218 m
Die Berge bezwingen auf diesem spannenden Klettersteig.

Der Klettersteig „Via Ferrata degli Alleghesi“ zählt zu den bedeutenden Routen für Wanderer und Bergsteiger in den Dolomiten und ermöglicht die Besteigung des Civettagipfels (3.218 m) über die Ostwand und den Nordgrat. Er erfordert optimale bergsteigerische Erfahrung, weil viele Passagen nicht gesichert sind und erklettert werden müssen und weil auch konditionsmäßig einiges zu leisten ist. Im Gegenzug beglückt er mit unvergesslichen Ausblicken auf eine typische Dolomitenlandschaft und führt zwischen eindrucksvollen Wänden und Rinnen zum Gipfel. Der Einstieg in die Ferrata degli Alleghesi ist von beiden Seiten der Civetta aus zu erreichen. Von Alleghe kann man mit den Bergbahnen bis zum Col dei Baldi hochfahren, dann zur Hütte „A. Sonino“ am Coldai hochsteigen und dort übernachten. Am nächsten Morgen steht dann gleich der Aufstieg über den Klettersteig an.

Informationen

Lifte
Alleghe/Pian di Pezzè
Dauer
5-6 Stunden
Höhenunterschied
Anstieg: 2.218m, Downhill: 1.980m

Lage & Kontakt

Via Ferrata degli Alleghesi
Alleghe · BL
Karte öffnen

Vorschläge

Hirzelweg

Wandern
Allgemein
Carezza
Einfach

Col Margherita - San Pellegrino Pass

Wandern
Allgemein
Alpe Lusia – San Pellegrino
Mittel

Der Murmeltierpfad

Wandern
Kultur
Fassatal
Einfach

Über Schellabalm zum Hennstoll

Wandern
Allgemein
3 Zinnen Dolomiten
Mittel

Telegraph - Leonharder Kreuz

Wandern
Allgemein
Gitschberg Jochtal - Brixen
Mittel

Leichte Familienwanderung Planac – Cherz

Wandern
Allgemein
Alta Badia
Mittel