Latemar Runde

  • Wandern
  • Allgemein
  • Mittel
  • Val di Fiemme

Zwei Wandertage zwischen schroffen Felstürmen und aufnoch unbekannten, unberührten Wegen. Am ersten Tag wandert man von Obereggen, Pampeago oder Predazzo bis zum Satteljoch und zwischen Wiesen und Felsen hindurch weiter zum Rifugio Torre di Pisa Übernachtung. Am nächsten Tag geht es erst zur Gamsstallerscharte und von dort auf Weg oder Klettersteig weiter zum Karerpass. Alternativ kann man auch durch das wilde, unberührte Valdsorda nach Forno wandern.

Informationen

Lifte
Pampeago-M.te Agnello, Predazzo-Gardonè, Gardonè-Passo Feudo, Obereggen-Oberholz, Latemar
Dauer
2 Tage

Vorschläge

Dolomiten Palaronda Klettersteig

Wandern
Allgemein
S. Martino di Castrozza / Rollepass
Schwer
Mittel

Naturonda - Steinerne Stadt - Sellajoch

Wandern
Familie
Gröden
Einfach

Die Türme des Latemar

Wandern
Allgemein
Obereggen
Schwer

Die süße Hüttentour

Wandern
Kultur
Obereggen
Mittel

Die Hexenstühle und die Marinzen Alm

Wandern
Familie
Seiser Alm
Einfach

Langkofelscharte, Steinerne Stadt, Naturonda

Wandern
Allgemein
Gröden
Mittel