Climbing

  • Wandern
  • Familie
  • Mittel
  • Alta Badia
Erlebe auch du Freiheitsgefühl, Nervenkitzel und Adrenalin pur! Bei dieser Sportart, bei der vertikale Felsen oder Wände erklommen werden, werden Kraft, Ausdauer, Gleichgewichtsgefühl, Koordination, Konzentration und Selbstvertrauen trainiert.

D   Eine der bekanntesten Klettertouren der Dolomiten verdankt ihren Ruf dem Erstbegeher Reinhold Messner aber vor allem ihrer beeindruckenden Schönheit. Der Heiligkreuzkofel erhebt sich als gewaltige lang gezogene Mauer hinter der Heilig Kreuz-Hütte. Technische Daten der „Messner“-Führe: Schwierigkeitsgrad erster Abschnitt IV und V, zweiter Abschnitt zw. VI und VII-; Höhenunterschied 300 m, Aufstiegszeit ca. 5 Stunden. Zustieg von der Heilig Kreuz-Hütte aus (erreichbar mit dem Sessellift) über das mit Schutt beladene Querband des Heiligkreuzkofels (Passagen mit Schwierigkeitsgrad II und III, ca. 1 Stunde). Der Abstieg führt über das waagrechte Plateau am markierten Weg südwärts entlang der Heiligkreuz-Scharte zurück zur Heilig Kreuz-Hütte (ca. 1,30 Stunden). Anmeldung erforderlich: Bergführer Alta Badia 

Lage & Kontakt

Climbing
BZ
Karte öffnen

Vorschläge

Trial Running

Wandern
Familie
Alta Badia
Mittel

Alpinisteig

Wandern
Kultur
Cortina d'Ampezzo 3 Zinnen Dolomiten
Schwer

Tour zum Sorapis-See

Wandern
Allgemein
Cortina d'Ampezzo
Schwer

Coldaisee und Hütte “A. Tissi” am Civetta

Wandern
Familie
Civetta
Mittel

Zur Masarè Hütte und zum Kaiserstein

Wandern
Familie
Carezza
Einfach