Neuheiten 2022

Haftpflichtversicherung

Haftpflichtversicherung für Schäden gegenüber Dritten.

Ab dem 1. Januar 2022 muss jeder Nutzer der Skigebiete in Besitz einer Haftpflichtversicherung für Schäden gegenüber Dritten sein. Wer diese Versicherung nicht hat, kann sie bei unseren Verkaufsstellen, auch für einzelne Tage abschließen.
Die gängigsten Versicherungen dieser Art, auch jene für Familien, decken den Bereich “Wintersport” bereits ab – es empfiehlt sich trotzdem, dies mit der eigenen Versicherungsgesellschaft abzuklären. Die Haftpflichtversicherung ist nicht im Skipasspreis inkludiert. Die Versicherung kann an jedem unserer Verkaufspunkte über externe Anbieter bezogen werden.

Kaufen Sie Ihre VersicherungKaufen Sie Ihre Versicherung

Helmpflicht

Minderjährige müssen einen Helm tragen

Für alle Minderjährigen, die sich in den gängigsten Wintersportarten wie Skifahren, Snowboarden, Telemark, Freestyle und Rodeln betätigen, wird eine Helmpflicht eingeführt.

Vorsicht beim Skifahren

Neue Regelung für Alkoholkonsum im Skigebiet

Das Skifahren in angetrunkenem Zustand (der Bezug sind dabei die bei der Straßenverkehrsordnung festgelegten Grenzwerte welche in Italien maximal 0,5 mg Alkohol pro Liter Blut zulässt) oder in sonstigem Rausch ist ab dem 01.01.2022 verboten.