SKI SCHULEN

Ski- & Snowboardschulen im Val di Fassa

Ob Anfängerbegleitung in die Skialpinkurse, oder für Fortgeschrittene die emotionelle Pistenerkundung, oder die neuen Disziplinen wie Snowboard, Freeride, Freestyle oder auch der romantische Telemark, der sich antiker, nordischer Spuren rühmen kann, aber besonders die Heranführung der Kleinsten in das fantastische Skiparadies ist die Aufgabe, die 200 Skilehrer übernommen haben; Professionalität, Enthusiasmus und viel Sympathie haben hier einen großen Stellenwert.

Das Fassatal ist auch dies: ein grenzenloser Park zum Spielen, wo die Kinder, zusammen mit dem Schnee, die unumstrittenen Protagonisten sind. Ausgebildete Skilehrer und Animateure nehmen sich den Kleinsten an und lassen den Eltern die Möglichkeit, sich einen ganzen Tag "frei bewegen" zu können. In jedem Skigebiet des Tals gibt es BabypistenHänge, die für Anfänger des Skilaufs geeignet sind; Übungsplätze mit Kinder-Förderbändern ausgestattet, überlebensgroßen Schneemännern und der passenden Ausrüstung, um aus dem Skilauf ein phantastisches und emotionsreiches neues Spiel zu machen.