Marmolada

super height

Pisten
Marmolada im Winter

In der Gegenwart der "Königin der Dolomiten", die Marmolada

Ihre Hoheit Marmolada

Vor so viel Schönheit stockt einem der Atem. Man gerät nur noch ins Staunen. Die Freude über diesen traumhaften Ort verwandelt sich in eine nicht mehr zu bändigende Ausschüttung von Adrenalin. Ihre Majestät, die Marmolada, der höchste Gipfel der Dolomiten UNESCO-Weltnaturerbe mit seinen 3342M Höhe. 

Regungslos und mächtig steht die Marmolada da und erwartet seit jeher leidenschaftliche Schneeliebhaber und Wintersportler. Wer Herausforderungen, das Hochgebirge und die beinahe tosende Stille der Berge liebt, ist hier genau richtig am Platz: die Marmolada bietet seinen Gästen die 12KM der "La Bellunese", die längste Skiabfahrt des Dolomiti Superski, und eine effiziente und schnelle Verbindung mit Arabba und der berühmten Sellarondaskitour durch den Passo Padon. Die spektakuläre Marmolada-Seilbahn erlaubt die Gäste des Skigebiets Arabba-Marmolada, in wenigen Minuten die bemerkenswerte Höhe von 3250M der Punta Rocca-Panoramaterrasse mühelos zu erreichen und einen einzigartigen, wundreschönen 360-Grad-Blick auf das ganze Dolomitensystem zu genießen.

An der Serauta-Zwischenstation der Seilbahn können die Gäste die so genannte Grotte der Madonna, die 1979 von Papst Wojtyła geweiht wurde, die Militärgräben des Ersten Weltkriegs und das interessante Museum "Marmolada Grande Guerra 3000" dem ersten Weltkrieges gewidmet beuchen. Das Museum, das im Laufe der Wintersaison 2014-15 komplett renoviert wurde, ist für alle Gäste der Marmolada-Seilbahn während der Öffnungszeiten der Aufstiegsanlagen kostenlos besuchbar.  

Die Aufstiegsanlagengesellschaft der Marmolada laden Sie herzlich ein, auch das Selbstbedienungsrestaurant Serauta in Punta Serauta, die Hütten des Skigebiets und die schöne Imbissbar in Malga Ciapela zu besuchen. 

Skifahrer in Marmolada

Das Skigebiet Arabba-Marmolada: Skifahren auf der Königin

Das Arabba-Marmolada-Skigebiet verfügt über immer perfekt präparierte, schneesichere Skiabfahrten und moderne, effiziente Aufstiegsanlagen, die den Tourist erlauben, in kurzer Zeit die über 3000 Meter des Massivs zu erreichen und einen 360-Grad atemberaubenden Aussicht über die umliegenden Dolomitengipfel von der Punta Rocca-Panoramaterrasse (3250 Meter) zu genießen.

In dem Skigebiet der Marmolada befindet sich die längste Skipiste des ganzen Dolomiti Superski, d.h. die so genannte "La Bellunese", die etwa 12 Km Länge mißt; von diesem Skigebiet kann man auch die berühmteste Skirunde der Dolomiten, d.h die Sellaronda, durch die Anbindung des Padon einfach erreichen.

Eisklettern

Das Urlaubsort der Marmolada bietet ein berühmter Ort für die Eisklettern-Fans: es geht um die so gennante 'Serrai di Sottoguda', eine 2,5km lange Naturschlucht, deren Wände im Winter von verschiedenen gefrorenen Wasserfällen (mehr als 20 verschiedene Wasserfälle) bedeckt werden. Die Schlucht der Serrai di Sottoguda verbindet die orteteilen Malga Ciapela und Sottoguda und befindet sich genau am Fuß der südliche Wand der Königin im Rahmen der Naturschützgebiet der Marmolada.

Wenn Sie schon ein sachkundiger Eiskletterer sind, die Serrai di Sottoguda warten auf Sie; wenn Sie im Gegenteil ein Anfänger sind, stehen die professionellen Bergführer des Agordino Ihnen zur Verfügung. 

Eisklettern in der Serrai di Sottoguda

Sellaronda

Richtung Farbe Status
im Uhrzeigersinn
geschlossen
Saisonanfang: 6. Dezember 2017
gegen den Uhrzeigersinn
geschlossen
Saisonanfang: 6. Dezember 2017

Gebirgsjägertour

Richtung Farbe Status
im Uhrzeigersinn
geschlossen
gegen den Uhrzeigersinn
geschlossen
Museum zum Ersten Weltkrieg auf der Marmolada

Museum zum Ersten Weltkrieg auf der Marmolada

Das Museum "Marmolada Grande Guerra 3000M" zum 1. Weltkrieg auf der Marmolada befindet sich an der Zwischenstation Serauta der Marmolada-Seilbahn (2950 m) und ist das höchstgelegene Museum Europas

In der Nähe des Museums finden Sie Höhlen, Tunnel und Durchgänge zwischen dem Fort in Punta Serauta und der Forcella a Vu; das Museum enthält mehr als 800 originale Ausstellungsstücke und kann jeden Tag während der Wintersaison kostenlos besucht werden.

lifte & anlagen

Details
Gondel auf der Marmolada

pisten

Details
Skifahrer in Marmolada

skipass

Details
Skifahrer in Marmolada

Kontaktieren Sie uns

Funivie Tofana e Marmolada SpA

loc. Malga Ciapela 58
32020 Rocca Pietore

Tel.: +39 0437 722277
Fax: +39 0437 722972
E-Mail: info@funiviemarmolada.com
Web: www.funiviemarmolada.com

Anreise planen