Ihr Weg nach Arabba

Die Dolomiten im sonnigen Süden des Alpenbogens sind wegen ihrer zentralen geografischen Lage inmitten Europas und wegen der Nähe zu den Hauptverkehrsrouten ausgezeichnet zu erreichen. Wir haben Ihnen auf diesen Seiten die besten Links zu umfassenden Verkehrsinformationen zusammengestellt, womit Sie Ihre Reise in die Dolomiten organisieren können, und wünschen Ihnen eine angenehme Anreise.

Anreise

Von Süden: Autobahn A27 Ausfahrt Belluno / Ponte nelle Alpi; weiter Richtung Agordino, Caprile, Arabba fahren ( S.S 51).

Von Bozen: die Staatsstraße 12 bis Karneid entlangfahren, in Waidbruck in die Straße 242 einbiegen und bis Wolkenstein im Grödental fahren, dort in die Staatsstraße 48 nach Arabba einbiegen.

Von Innichen und Toblach: die Straße 49 für 4 Km entlangfahren , weiter auf der 51 fahren und in Cortina in die Straße 48 nach Arabba einbiegen.

MEHR INFORMATIONEN über die Autobahnen und der Mobilität in Südtirol 

Arabba und Livinallongo werden vom Busdienst der Provinz Belluno "Dolomitibus" befahren. Die Abfahrtzeiten sind online verfügbar unter www.dolomitibus.it

Der nahe liegenste Bahnhof befindet sich in Belluno. Von hier aus gibt es zahlreiche Verbindungen zu den verschiedenen Ortschaften mit dem lokalen Busunternehmen " Dolomitibus". Weitere Infos unter www.trenitalia.com und www.bahn.de

Die am nahesten liegende Flughäfen sind: Bozen 77 Km, Treviso "Canova" 165 Km und Venice Marco Polo 184 Km.

MEHR INFORMATIONEN: www.veniceairport.it - www.abd-airport.it - www.gardalakeairports.com - www.aeroporto.fvg.it - www.comune.treviso.it - www.innsbruck-airport.com - www.orariovoli.com